Über mich

Mein Name ist Toni Kelbling , geboren wurde ich vor 28 jahren am 01.03.1987 in der Viertore Stadt Neubrandenburg  in der ich fast mein ganzes leben  verbracht habe.  Mit kleinen ausnahmen, habe schon in Düren  ,Bonn und Hamburg gewohnt. Doch mich zog es aus diversen Gründen immer wieder in die Heimat zurück.  Ich bin der älteste von 5 Kindern,  ja meine Mam war sehr fleißig grins .Ich falle in der Familie mit meiner Freizeitgestaltung etwas aus der Reihe. Meine Hobbys sind das Fotografieren,das Fliegen (fliege nur mit) und  das Spotten.  Die Luftfahrt begleitet mich   schon mein ganzes Leben . Mein Opa hat  für  die Bundeswehr Transportflugzeuge  be & endladen. Als kleiner Mann war ich viel mit dabei  und konnte so einen Einblick bekommen. So  bekamm ich immer mehr Kerosin ins Blut  und  vom erstaunten wurde erst Hobby und dann Leidenschaft.  Im laufe der Zeit  endeckte ich neben  das bestaunens von Flugzeugen  das Fotografieren. Erst knippste ich mit dem  Handy  einfach so, aber im laufe der Zeit  rutschte ich in die Spotter Szene rein und dann enstanden die  ersten Fotografieen  von Flugzeugen. Ich steigerte mich dann in der Fotografie ,  benutzte  für das fotografieren mit dem Handy  dann auch mal ein Fernglas  um alles etwas dichter zu holen. War also schon ser kreativ.  Ich hatte nun  Blut geleckt an der Fotografie. Neben der Flugzeugfotografie  wagte ich mich dann auch an Portraits,Landchaften ,Tiere,Veranstaltungen, Events und Sport  usw....
Ich stellte  schnell fest das Portraits nichts für mich sind und  habe mich dann auf Landschaften,Events/Veranstaltungen und Sport spezialisiert. Auch meine Spotter Kariere  verlief sehr gut. Mai 2012 wurde meine Arbeit im Spotterbereich  belohnt.  Von KLM Deutschland mit einer Einladung für einen Rundflug mit einer D-3 über Hamburg.
Leider war es bis heute mein größter Erfolg .Da ich privat doch einiges an Hürden nehmen musste  und die Fotografie etwas auf der Strecke geblieben ist begann ich 2013 aktiver zu  Fotografieren. Habe mir 2013 meine erste Spiegelreflexkamera gekauft. Habe dann begonnen  mir hunderte von Videos an zu schauen, dabei  bin ich dann auf ein Video gestoßen das  mein ganzes Fotografieverhalten veränder hat.  Es war ein Video von Benjamin Jaworskyj  ...   dadurch konnte ich nun mein Wissen  erweitern und teils festigen. Benjamin Jaworskyj ist für mich in der Fotografie ein großes Vorbild,  mit allem was er geschafft hat und grade tut ..Ich möchte auch einmal mit Ihm fotografieren  und mal  so weit sein wie er.   Dazu nutze ich jede Möglichkeit  mich weiter zu bilden und mein Wissen  auf den besten Stand zu bringen.. In der Fotografie habe ich noch große Träume. Ich möchte eine Antarktis Expedizion machen und einmal zusammen auf Tour mit dem besten deutschen Tierfilmer Andreas Kieling gehen. So viel wie ich zur Fotografie gekommen bin  . In meinem Privatleben  sieht es derzeit  so aus, das ich Single bin. Bin auch auf der Suche nach einer Frau.  Habe mir 2012 leider einen 3 fachen Bandscheibenvorfall geholt  der nicht operiert werden kann. Aber man lernt ja mit um zu gehen. Ich bin Nichtraucher.   Meine Stärken liegen in meinem Optimismus, ich bin ein fröhlicher ,hilfsbereiter ,lustiger und  vor allem loyaler Mensch. Sofern es meine Möglichkeiten zulassen, helfe ich wo ich nur kann.

Für mich sind gewisse Grenzen da um gebrochen zu werden den für mich gilt                                                             
Nichts ist unmöglich!!!
 Nun hoffe ich, Ihnen einen kleinen persönlichen Eindruck von mir übermittelt  zu haben.

Erfolge

  • 2012 Einladung von KLM für ein DC-3 Flug über Hamburg
  • 4 Bilder auf der VIEW-Homepage
  • 1 Bilder in Galerien
  • 10 empfohlene Bilder

referenzen


  • 07.03.2015 ..9 Fight Night Neubrandenburg

  • 2015 - Aktuell Toni Fotografie

  • 2014-2014 Foto Team

  • 2014-2014 Fotograf für die Facebook seit Neubrandenburg

  • 2013- Aktuell Team Fotograf bei den Tollense Sharks Neubrandenburg

  • 2012-2014 T-k Fotografie


Meine Fotografie